PC Prüfung

Führerschein machen- und für den Führerschein lernen am PC

Seit einigen Jahren, genauer seit dem 01.01.2009, wird die Theoretische Prüfung beim TÜV am PC durchgeführt. Das heisst also es gibt dort mittlerweile keine klassischen Fragebögen mehr bei der Führerschein-Prüfung. Dies ist aber nicht weiter dramatisch, da sich an den Fragen inhaltlich absolut nichts geändert hat – die Fragen aus den Fragebögen wurden 1:1 in die PC Prüfung übernommen. Und dennoch ist es etwas Anderes, ob man einen Fragebogen in Papierform ausfüllt, oder ob man diesen am Computer bearbeitet. Damit Du optimal auf die PC Prüfung vorbereitet bist, bieten wir Dir in unseren Fahrschulen verschiedene Möglichkeiten:

1. Du hast keinen eigenen PC: Dann kannst Du weiterhin den Unterrichtsstoff wie eh und je mit einem Fragebogen lernen – um aber eine Vorstellung vom Ablauf der PC Prüfung zu bekommen, kannst Du in unserer Fahrschule Vorprüfungen am PC absolvieren. Diese sind genauso aufgebaut wie beim TÜV, Du erlebst also dort bei der Theoretischen Führerschein-Prüfung keine bösen Überraschungen und weißt was da auf Dich zukommt.

2. Du besitzt selbst einen eigenen PC oder kannst den eines anderen mit Online-Zugang benutzen. Dann erhältst Du von uns das Lernmaterial als „Online-Version“ zum lernen am PC. Die Nutzung muss aber nicht ausschließlich auf dem Computer erfolgen, sondern eine Nutzung mit Deinem Handy ist ebenfalls möglich ( sprecht uns dazu einfach an.)

3. Du besitzt einen eigenen PC, hast aber keinen Online-Zugang: Dann erhältst du von uns die „Offline-Version“ des Programms, installierst es auf Deinem Rechner zuhause und kannst dann auch ohne Internetverbindung für den Führerschein Lernen.